Aus meinem ganz normalen Leben

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Ach ja

Ich bin jetzt 50, das ist das richtige Alter, um etwas Neues anzufangen oder Sinnvolles fortzuführen. Die Feier hat sehr viel Spaß gemacht, aber auch die Wahlergebnisse rund um meinen Geburtstag waren recht ermutigend. Fukushima hat uns das gelehrt, was uns Tschernobyl schon vor 25 Jahren lehrte und dieses Mal reagierte diese Republik - ganz Deutschland ein Land von Atom-Aussteigern. Okay , ein kleines gallisches Dorf, nein, der RWE-Vorstand leistet noch erbitterten Widerstand vor der Tatsache, dass diese Technologie nicht beherrschbar ist. Vielleicht sollte man diese Herren zum erfrischenden Solebad in der Asse II einladen. Ob die Grünen dann wirklich den nächsten Kanzler stellen? Soo optimistisch bin ich nicht, aber die Zeiten sind vorbei, an denen die Politik der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts die Probleme von heute lösen soll. Unsere ehemalige Umweltministerin, die damals den dauerhaften Betrieb von Asse II genehmigte, übt sich jetzt als Anti-Atom-Engel mit viel Betriebsamkeit, oder soll ich besser von operativer Hektik sprechen? Sie gründet 2 Arbeitskreise und der eine wird sagen "Unsere AKW's sind die sichersten der Welt" und der andere wird wohl zu dem Schluss kommen, dass Atomkraft ethisch nicht mehr vertretbar sei.. Dann kommt der DIHT und rechnet dem Ausstieg als viel zu teuer für die deutsche Wirtschaft vor. Mal sehen, was dann unsere Kanzlerin macht. Im letzten Jahr war alles "alternativlos", nun öffnen sich jede Menge Wege und die Opposition wird die Doktorin der Physik vor sich her treiben müssen, damit die armen Industriellen nicht sie und die SachzwangParteiDeutschlands noch schnell in einen ideologischen Wachstumsknast stecken..
Wir leben in einer Zeit eines weiteren großen Umbruchs, großer Probleme , aber eben auch großer Chancen. Und darüber scheint eine Sonne, die uns Energie und Wind liefert...
20.4.11 20:11
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung